Ausgaben

Das nächste Italien Magazin erscheint am 15. März 2024. Abonnenten erhalten ihre Zeitschrift eine Woche früher.

Nr. 1-2024

Valpolicella. Die Heimat des Amarone lockt mit Natur und alten Villen
Turin. Die unterschätzte Metropole des Nordens
Piemont. Ein winterlicher Roadtrip mit vielen Aktivitäten und Leckereien
Siena. Die Prachtstadt der Toskana begeistert mit traditionsreichen Restaurants
Die Carabinieri. Ordnungshüter mit berühmten Uniformen
Die Coppola Siciliana. Eine Mütze und ihre Geschichte

Nr. 4-2023

Lucca. Alle attraktiven Adressen innerhalb der alten Stadtmauer
Isola del Garda. Besuch auf der umwerfend schönen Privatinsel
Treviso und Vicenza. Kulinarisches Kleinstadttagebuch
Siziliens Südwesten. Grandiose Strände, griechische Tempel und eine bunte Fliesentreppe
Das Museo Angostinelli. Wunderkammer eines Römers
Salone del Mobile. Die Highlights 2023 aus Mailand

Nr. 3-2023

Attraktives Apulien. Vom lebendigen Bari über das barocke Lecce ins Küstenstädtchen Otranto
Paradiesisches Parma. Eine Stadt, die für so viel mehr als nur Käse und Schinken steht
Die Castelli Romani. Erkundungstour durch die Ausflugsdörfer südlich von Rom
Komisches in Collodi. Der Pinocchio-Park in der Toskana
Buon appetito in Bologna. Ein kulinarischer Streifzug mit Susan Piasercio
Die Mole Antonelliana. Das Wahrzeichen Turins und seine unwahrscheinliche Entstehungsgeschichte

Nr. 2-2023

Abenteuer Marina. Die schönsten Jachthäfen von Triest bis Lignano Sabbiadoro in der Region Friaul-Julisch Venetien
Authentisches Kalabrien. Berge, Buchten, bunte Wände und unkompliziertes Essen in einer unentdeckten Region
Alpenidyll Val Trompia. Erkundungstour mit dem Rad zwischen Gardasee und dem Lago d’Iseo, wo sich die Lombardei von ihrer archaischen Seite zeigt
Villa Abbondanzi: fürstlich wohnen. Klassizistische Architektur, Haute Cuisine und schnatternde Flamingos, dazu Ravenna um die Ecke – was will der Gast noch mehr?
Nostalgie-Zug in den Abruzzen. In Italiens „transsibirischer Eisenbahn“ ganz entschleunigt zu pittoresken Bergdörfern reisen
Die Königin des Pastells. Ihre Miniatur-Porträts waren unschlagbar gut – selbst Könige rissen sich Anfang des 18. Jh. um die Werke der Malerin und Geschäftsfrau Rosalba Carriera

Nr. 1-2023

Sardinien. Paradiesische Erkundungstour im Norden der Insel
Hexen am Lago Maggiore. Auf den Spuren der schönen Hexe und dem Bischof
Aquädukte entdecken. In Roms größtem Park
Kühne Kletterer in Rom. Ausflugsadressen für waghalsige Sportler und schaulustige Bummler
„Italiens Lebensgefühl importieren“. Unterwegs in Apulien mit dem Urgestein der italienischen Lebensmittelimporteure
Kulinarisch bummeln in Rom. Susan Piaserico verrät uns die besten, überraschendsten und schönsten Adressen
Modigliani. Ein Leben zwischen genialer Kunst und Drogen

 

Nr. 4-2022

Gardasee. Am Westufer von Limone sul Garda nach Salò
Spritztour im Val Camonica. Luxus am Wasser & Sport in den Bergen
Kleine Insel ganz groß. Zu Besuch auf Ventotene im Lazio
Kulinarisch bummeln in Florenz. Susan Piaserico verrät uns in dieser kleinen Serie ihre kulinarischen Insider-Tipps
Bildhauer Lorenzo Quinn. Riesige Kunst für eine bessere Welt
Donna Leon und la dolce vita. Italien Magazin im Gespräch mit der bekannten Autorin der venezianischen Brunetti-Krimis

Nr. 3-2022

Capri. Cooler Schick und sinnliche Farben
Trentino. Eine Entdeckungstour in der Valsugana
Arezzo. Die Stadt des berühmten Antikmarktes
Südtirol. Schlafen unter dem Sternenhimmel
Kulinarische Reise durch Venedig. Susan Piaserico führt uns zum Auftakt einer kleinen Serie zu ihren Lieblingsadressen in der Lagunenstadt
Federico da Montefeltro. Der Kunstfreund kam vor 600 Jahren auf die Welt
Die Villa Torlonia in Rom. Besuch eines geschichtsträchtigen Anwesens

Nr. 2-2022

Luxus am Lago. Der Comer See ist der Lieblingssee der Reichen und Schönen. Wir erkunden ihn mit einem Kenner
Die Gärten von Palermo. Zwei spektakuläre giardini mit einer besonderen Geschichte in der Hauptstadt Siziliens
Amalfi & Cilento. Von der glamourösen Amalfiküste über die Tempel in Paestum ins urwüchsige Cilento
Pecorino aus Pienza. Wie ein sardischer Schafskäse zum Stolz eines toskanischen Papststädtchens wurd
Il Vittoriano. Dem Bau des Nationaldenkmals zu Ehren des ersten Königs Italiens ging ein heftiger Streit voraus
Zwei römische Palazzi. An der Via Merulana m Zentrum Roms locken mit dem Palazzo Brancaccio und dem Palazzo Merulana – zwei Top-Adressen für Gegenwartskunst

Nr. 1-2022

Elba. Badeparadies Capo Sant’Andrea
Bastion des stillen Glücks. Die Hügellandschaft Colli Euganei bei Padua
Ischia. 5 Topadressen in dem grünen Lustgarten am Meer
Castello di Rivoli. Moderne Kunst in barockem Rahmen
Villa Adriana bei Rom. Ein Spaziergang durch die Eleganz der Antike

Nr. 4-2021

Spazierfahrt im Chianti. Unterkünfte von fein bis angenehm schick, schöne Tipps und praktische Dinge für die Reise
Magische Metropole Mailand. Eine feine Auslese neuer und altehrwürdiger Orte, um die Stadt kosmopolitisch zu genießen
Die Schlosser von Oltrepò Pavese. Wo Kultur und Schönheit von drei starken Regionen vorzüglich zusammenkommen
Peggy Guggenheim. Exzentrische Rebellin, notorische Femme fatale und Liebhaberin der modernen Kunst
75 Jahre Stil-Ikone Vespa. So kam der flotte Flitzer zu seinem Ruhm
Star-Schriftsteller Paolo Giordano. Ein ganz persönlicher Spaziergang durch „sein“ Rom

Nr. 3-2021

Flanieren an der Küste des Lazio. Ein wunderbarer Roadtrip mit dem Auto durch die reizvollen Städtchen südlich von Rom
Radwandern in der Emilia-Romagna. Eine Region entdeckt das Fahrrad für ihre Besucher
Wipfelstürmer. Träumen in den Baumkronen: Italien Magazin verrät die besten Adressen zum Übernachten in besonderen Baumhäusern
Geheimtipps Padua. Italien Magazin stellt die Lieblingsorte einer Insiderin vor
Elegant am Strand. Bei 7.600 km Küste sind die besten Adressen für die perfekte Kombination von Sonne, Meer und gutem Essen wirklich etwas Besonderes
Grandiose Mosaikkunst. Innenarchitektur, luxuriöse Badezimmer und monumentale Kunst der Fondazione Bisazza

Nr. 2-2021

Aus dem Schatten von Genua. Von der Märchenwelt von Sestri Levante bis hin zu den schroffen Felswänden von Camogli: Diese Gegend ist atemberaubend schön
Sommer im Aostatal. Südeuropäische Sinnlichkeit, robustes Bergleben und alpine Eleganz
When in Rome… Das Rom der Römer. Italien Magazin verrät die besten Adressen zum Essen, Trinken, Einkaufen und Schlafen
Nachhaltiges Feuer im „Tal des Teufels“. Das Alta Val di Cecina in der Toskana macht Italien zum Weltmarktführer für Geothermie
Der Ätna. Wo die Insel feurig atmet
Die geheime Sprache des Arnaldo Pomodoro. Über die monumentalen Objekte des italienischen Bildhauers

Nr. 1-2021

Florenz mit dem Ferragamos. Die schicksten Adressen
Alchimia. Das Paradies in Apulien von Caroline Groszer
Wellness im Schnee. Herrliche Wintersportadressen in den Alpen und den Dolomiten
Antico Caffè Spinnato. Kaffeepioniere unter der Sonne Siziliens
Rebellisches Rom. Straßenkunst und Geschichte im römischen Kiez Quadraro
Viva Dante! Vor 700 Jahren starb der Meisterautor des Gruselabenteuers „Göttliche Komödie“